Online sparen
Versicherungsvergleich
Online-Fonds
Depoteröffnung
Crowdinvesting
Exporo Immobilien
Individuelle
Onlineberatung
08221 - 3672367

0821 - 45537888
Menü

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt des Online-Angebots und Anbieter der Dienste:

IHR Vermögen & Immobilien GmbH
Günzburger Str. 38
89312 Günzburg
Tel: 08221 / 3672366
Fax: 08221/ 3672368
E-Mail: mz@ihr-vermoegen.de

Geschäftsführer: Markus Zengerle, Max Schuster & Jürgen Treffler
Registergericht: Memmingen
HRB-Nr. 18102
Ust.-Id.Nr.:  DE322275553

Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Markus Zengerle, Dr.-Burgkart-Str. 14, 89438 Holzheim

Die IHR Vermögen & Immobilien GmbH verfolgt in Ihrem Partnernetzwerk den Ansatz einer eigenständigen sowie anbieter- und produktneutralen Finanzberatung. Alle Partner der IHR Vermögen sind selbstständige Kaufleute. Die IHR Vermögen & Immobilien GmbH haftet somit nicht für Geschäfte der Ihr angeschlossenen Partner.


Angaben der Markus H. Zengerle GmbH / Partner der IHR Vermögen:

Markus H. Zengerle GmbH

Dr.-Burgkart-Str. 14

89438 Holzheim

Tel: 08221 / 3672367

Fax: 08221/ 3672368

E-Mail: mz@ihr-vermoegen.de

Geschäftsführer: Markus Zengerle

Registergericht: Augsburg

HRB-Nr. 30712

Ust.-Id.Nr.:  DE307637405


Zentrales Versicherungsvermittlerregister
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin

Telefon: 0180 500585-0 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)

Registerabruf: www.vermittlerregister.info

Der Makler ist unter folgender Registrierungsnummer gem. §34 d GewO eingetragen: D-EF6N-0LDOS-07

Die Erlaubnis gem. §34i Abs. 1 S. 1 GewO als Immobiliendarlehensvermittler wurde unter der Nummer D-W-155-M7G1-62 erteilt.



Aufsichtsbehörden:
Die Handelskammer München und Oberbayern ist die zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit der Markus H. Zengerle GmbH als Versicherungsmakler sowie als Finanzanlagenvermittler. 
Die Adresse lautet:
Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern

Max-Joseph-Straße 2

80333 München

www.ihk-muenchen.de

Telefon: 089-5116-0

Telefax : 089-5116-1306

E-Mail: info@muenchen.ihk.de 


Die zuständige Aufsichtsbehörde für die Tätigkeit gemäß § 34c GewO* ist:    

Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Gewerberecht

Postfach 11 60

89401 Dillingen

Tel: 09071-51-0

Fax: 09071-51-101

Internet: http://www.landkreis-dillingen.de/

_______________________________________________________

Die Erlaubnis umfasst die Tätigkeiten nach:

  • § 34c Gewerbeordnung (GewO)
  • Sonstige berufsrechtliche Regelungen des Versicherungsvermittlers:
  • § 59 – 68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)
  • Versicherungsvermittlerverordnung (VersVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.




Anschriften von Schlichtungsstellen

  • Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 080632, 10006 Berlin, www.versicherungsombudsmann.de
  • Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung, Postfach 060222, 10052 Berlin, www.pkv-ombudsmann.de
  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Ombudsleute, Postfach 13 08, 53003 Bonn, www.bafin.de
  • Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI, Unter den Linden 42, 10117 Berlin,www.ombudsstelle-investmentfonds.de
  • Ombudsstelle Geschlossene Fonds, Invalidenstr. 35, 10115 Berlin, www.ombudsstelle-gfonds.de

Außergerichtliches Beschwerde - und Rechtsbehelfsverfahren/ 

Zuständige Verbraucherschlichtungsstellen 

Die Markus H. Zengerle GmbH nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen teil. Verbraucher können, unbeschadet ihres Rechts, die Gerichte anzurufen, die unten genannten Schlichtungsstellen im Rahmen ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs anrufen. An Streitbeilegungsverfahren vor anderen als den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen nimmt die Markus H. Zengerle GmbH nicht teil.

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleist ungen sowie bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der §§ 655a - 655d BGB (Vermittlung von Verbraucherdarlehensverträgen und entgeltlichen Finanzierungshilfen) oder Art. 247a § 1 EGBGB ( A llgemeine Informationspflichten bei Immobiliar - Verbraucherdarlehensverträgen und entsprechenden Finanzierungshilfe n ) : 

Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank Postfach 11 12 32 , 60047 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 2388 - 1907 , Tel efax: +49 69 709090 - 9901 Email: schlichtung@bundesbank.de Internet:

www.bundesbank.de/schlichtungsstelle 

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Kapitalanlagegesetzbuchs: Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Graurheindorfer Str. 108 , 53117 Bonn 

Telefon: +49 228 41080 , Telefax: +49 228 410862299 

E - Mail: schlichtungsstelle@bafin.de

Internet: www.bafin.de/schlichtungsstelle
 
Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:



Als Datenschutzbeauftragter im Sinne des § 4f Datenschutzgesetz ist Markus Zengerle(Tel: +49/8221/ 3672367, E-Mail: mz@markus-zengerle.de) bestellt.



Inhalt des Onlineangebotes
Die Inhalte dieser Internetseite sind ausschließlich dazu gedacht, als allgemeine Richtlinie und Orientierung für den persönlichen Interessensbereich des Benutzers zu dienen, wobei dieser für die Weiterverwendung der Informationen selbst verantwortlich ist. Die Informationen werden mit dem Grundverständnis gegeben, dass der Herausgeber auf diesem Weg keine rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen oder andere professionellen Ratschläge bzw. Dienstleistungen erteilt. Gesetze und Vorschriften ändern sich ständig und können nur auf konkrete tatsächliche Situationen angewandt werden. Daher können und sollen die bereitgestellten Informationen eine fachliche Beratung nicht ersetzen.
Der Herausgeber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Herausgeber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen, haftet für deren Inhalt und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung der dort dargebotenen Informationen entstehen, allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Alle innerhalb dieses Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Kundenerstinformation der Markus H. Zengerle GmbH vom 21.3.2019:

Unsere Tätigkeiten umfassen:

Der Berater bietet seine Leistungen für Sie in den folgenden Geschäftsbereichen an:

Geschäftsbereiche, Leistungsangebot und vorvertragliche Informationen

1. Beratung und Vermittlung von Kapitalanlagen, Wertpapieren, AIF (Geschlossene Fonds)

und anderen Investmentvermögen sowie die Vermittlung in Vermögensverwaltungen

2. Beratung über und Vermittlung von Versicherungen

3. Beratung über und Vermittlung von Krediten und Immobilienfinanzierungen

4. weitere Geschäftsbereiche

_______________________________________________________

1. Beratung und Vermittlung von Kapitalanlagen

Finanzinstrumente und Vermögensverwaltung Anlageberatung und -vermittlung von Finanzinstrumenten sowie Vermögensverwaltungsverträgen gemäß § 1 Abs.1a Satz 2 Nr.1 und 1a KWG (Geschäftsbereich Ziff. 1) bietet Ihnen die Markus H. Zengerle GmbH ausschließlich als vertraglich gebundener Vermittler gem. § 2 Abs. 10 Kreditwesengesetz (KWG) im Namen, auf Rechnung und unter der Haftung der NFS Netfonds Financial Service GmbH an. Finanzinstrumente sind solche i. S. d. KWG §1 Abs.11, insbesondere. Investmentfondsanteile, Aktien, Zertifikate, Derivate, Anleihen, Inhaberschuldverschreibungen, Genussscheine, AIF, Vermögensanlagen u.a.

 

Bei Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen wird ausschließlich die NFS Netfonds Financial Service GmbH Ihr Vertragspartner.

Die Markus H. Zengerle GmbH  ist dazu in das öffentliche Register der vertraglich gebundenen Vermittler eingetragen, das von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im Internet geführt wird.

www.bafin.de

https://portal.mvp.bafin.de/database/VGVInfo/vermittler.do?cmd=unternehmenZuVermittlerAction&id=-80153511

NFS ist ein Finanzdienstleistungsinstitut und unterliegt der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

(BaFin), Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt am Main,

die Ihr eine Erlaubnis nach KWG §32 erteilt hat. Alle vertraglich gebundenen Vermittler der NFS sind in Deutschland registriert. Die Kommunikation findet in deutscher Sprache direkt oder über Telefon, Telefax oder E-mail und andere elektronische Kommunikationswege statt.

Kontakt bitte über den Berater Markus H. Zengerle GmbH (Angaben oben) oder direkt:

 Die NFS ist Mitglied in der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW),

10865 Berlin, Behrenstraße 31, Berlin-Mitte, Tel. +49 30 203699-5626, Fax +49 30 203699-5630, EMail:

mail@e-d-w.de Internet: www.e-d-w.de. Weder von der NFS noch von der Markus H. Zengerle GmbH werden Anlagegelder entgegengenommen, diesbezügliche Einzahlungen sowie deren Verbuchung und Verwahrung erfolgen ausschließlich im Rahmen von Konten des Anlegers bei den Partnerbanken statt. Die Partnerbanken sind wiederum eigenen gesetzlich vorgeschriebenen Entschädigungseinrichtungen angeschlossen.

Haftungsdach:

NFS Netfonds Financial Service GmbH

Heidenkampsweg 73, 20097 Hamburg

Geschäftsführer: Peer Reichelt, Christian Hammer

Tel.: +49 (0) 40 – 8222838-0

Fax: +49 (0) 40 – 8222838-10

Email: kontakt@nfs-netfonds.de

 Internet: www.nfs-netfonds.de

 Registergericht: AG Hamburg, HRB 92074

USt.-IdNr.: DE242360201

Beschwerden: compliance@nfs-netfonds.de

Compliance Office: +49 (0) 40 – 8222838-24

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Bundesanstalt für

Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin),

Marie-Curie-Straße 24-28,

60439 Frankfurt

oder

Graurheindorfer Str. 108

53117 Bonn,

Tel. +49 (0) 228-4108-0

Fax +49 (0) 228- 4108-1550

Email: poststelle@bafin.de

www.bafin.de

Die NFS bietet der Markus H. Zengerle GmbH Zugang

- zu mehr als 12.000 Investmentfonds und ETFs,

- zu sämtlichen börsennotierten Aktien, Anleihen, Zertifikaten und Derivaten,

- zu den geschlossenen Fonds von etablierten Emissionshäusern,

- zu vielen Partnerbanken, die diese Produkte handeln und lagern

- sowie zu Vermögensverwaltungen.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte www.nfs-netfonds.de/finanzinstrumente

Die Markus H. Zengerle GmbH  bietet somit eine gem. den Erfordernissen nach § 64 Abs. 5 WpHG (Stand 01/2018) hinreichende Anzahl von Finanzinstrumenten an, die in Bezug auf die Wertpapierart und die Anbieter/Emittenten hinreichend gestreut sind. Sollte in Einzelfällen der Anbieter oder der Emittent in enger Verbindung zur NFS stehen, so wird darauf im Verlauf des Beratungsprozesses gesondert hingewiesen werden.

Es bestehen für die Markus H. Zengerle GmbH weder Einschränkungen noch Bevorzugungen hinsichtlich der Empfehlung von Finanzinstrumenten, hinsichtlich der Emittenten oder der Wertpapierdienstleistungen, Anlageberatung wird als provisionsgestützte Beratung geleistet. Das bedeutet, es dürfen im Zusammenhang mit der Anlageberatung Zuwendungen von Dritten von NFS angenommen, an die Markus H. Zengerle GmbH weitergeleitet und behalten werden – ihr Einverständnis vorausgesetzt. Einzelheiten sind in „Conflict of Interest Policy der NFS“ www.nfs-netfonds.de/coip und den Allgemeinen Vertragsbedingungen aufgeführt und werden produktspezifisch im Verlauf des Beratungsprozesses gesondert bekannt gemacht.

Außergerichtliches Beschwerde- und Rechtsbehelfsverfahren/

Zuständige Verbraucherschlichtungsstellen

Die NFS Netfonds Financial Service GmbH nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen teil. Verbraucher können, unbeschadet ihres Rechts, die Gerichte anzurufen, die unten genannten Schlichtungsstellen im Rahmen ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs anrufen. An Streitbeilegungsverfahren vor anderen als den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen nimmt die NFS Netfonds Financial Service GmbH nicht teil.

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Kapitalanlagegesetzbuchs:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn

Telefon: +49 228 41080, Telefax: +49 228 410862299

E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de

Internet: www.bafin.de/schlichtungsstelle

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/odr)

 Die NFS Netfonds Financial Service GmbH ist per E-Mail wie folgt zu erreichen: compliance@nfs-netfonds.de

NFS und deren vertraglich gebundene Vermittler beschränken die Auswertung der Wirtschaftspresse darauf, dass sie das Handelsblatt auswertet und drei Tage nach Erscheinen einer einschlägigen Meldung, diese berücksichtigt.

1.b Beratung und Vermittlung von Sachanlagen in Container, Edelmetallsparpläne und weitere Sachinvestitionen

Außerdem erklärt die NFS die Haftungsübernahme für weitere Beratungs- und Vermittlungsgeschäfte des Beraters in Sachinvestitionen, wie z.B. Container, Direktinvestitions-Anlagen, Edelmetallsparpläne und weitere soweit Sie nicht ohnehin als Finanzinstrument nach KWG §1 Abs.11 gelten und sich im Anlageuniversum der NFS befinden (siehe www.nfs-netfonds.de/finanzinstrumente).

 

2. Beratung und Vermittlung von Versicherungen

Bei der Vermittlung von Versicherungsverträgen (Geschäftsbereich Ziff. 2.) einschließlich solcher Versicherungsverträge, die Kapitalanlagezwecken dienen, z.B. fondsgebundene Lebensversicherung, wird die Markus H. Zengerle GmbH Ihr Vertragspartner.

Hierunter fallen z.B. Lebensversicherungen, Sachversicherungen, Krankenversicherungen u.a.

Die Markus H. Zengerle GmbH bietet grundsätzlich auch die Beratung zu Versicherungsprodukten an, es sei denn dies wird vertraglich zuvor ausgeschlossen. Auch kann die Beratung durch entsprechende Vereinbarung auf einzelne Bereiche der Produktsparten begrenzt werden.

Im Zusammenhang mit der Beratung oder Vermittlung kann die Vergütung hierfür entweder durch den Kunden, durch eine in der Versicherungsprämie enthaltene Provision oder sonstige Vergütung, die vom Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird, oder in einer Kombination aus beidem erfolgen. Dies ist abhängig von Ihren Wünschen und Bedürfnissen und den jeweiligen Versicherungsprodukten, die vermittelt werden. Soweit Vergütungsbestandteile durch den Kunden gezahlt werden, erfolgt dies aufgrund einer vorab zu treffenden Vergütungsvereinbarung. Weitere variable Vergütungen sind grundsätzlich möglich, bemessen sich aber immer anhand von qualitativen Merkmalen.

Die Erlaubnis gem. § 34d Abs. 1 GewO als Versicherungsmakler wurde erteilt durch die Handelskammer IHK München und Oberbayern. Der Berater ist im Versicherungsvermittlerregister eingetragen unter der Nummer D-EF6N-0LDOS-07.

Das Register kann eingesehen werden beim:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.

Breite Straße 29

10178 Berlin

Tel.: 0180-600 585-0 (Kosten pro Anruf: Preisangabe 20 Cent/Min. aus dem deutschen

Festnetz; max. 60 Cent/Min. aus Mobilfunknetzen)

www.vermittlerregister.info

Versicherungsvermittler und Versicherungsberater

Erlaubnisinhaber

Registrierungsnummer D-EF6N-0LDOS-07

Firma Markus H. Zengerle GmbH

Betriebliche Anschrift

Straße Dr.-Burgkart-Str. 14

Ort 89438 Holzheim

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

Erlaubnis- & Registerbehörde

Firma IHK für München und Oberbayern

Straße Max-Joseph-Str. 2

Ort 80333 München

Land Deutschland

www.ihk-muenchen.de

Gesetzliche/r Vertreter mit Zuständigkeit für Vermittlertätigkeiten

Name Vorname Funktion

Zengerle Markus Zuständiger Gesch.ftsführer / Vorstand

Aktualisierung des Vermittlerregisters für Versicherungen vom 03.03.2019

 

Zuständige Berufskammer:

Industrie- und Handelskammer Schwaben Augsburg

Stettenstr. 1+3

86150 Augsburg

Telefon: 0821-31620

www.schwaben.ihk.de

Beschwerdestellen für die außergerichtliche Streitbeilegung:

Versicherungsombudsmann e.V.

Postfach 08 06 32, 10006 Berlin

www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung

Postfach 06 02 22, 10052 Berlin

www.pkv-ombudsmann.de

*Der Berater hält keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Kein Versicherungsunternehmen oder Muttergesellschaft eines Versicherungsunternehmens hält unmittelbare oder mittelbare Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals des Beraters.

 

3. Beratung und Vermittlung von Krediten und Immobilien

Bei der Vermittlung von Kreditverträgen oder Immobiliengeschäften (Geschäftsbereich Ziff. 3) wird die Markus H. Zengerle GmbH Ihr Vertragspartner.

Die Markus H. Zengerle GmbH bietet grundsätzlich auch die Beratung zu Immobilar-Verbraucherdarlehensverträgen an, es sei denn dies wird zuvor vertraglich ausgeschlossen.

Die Markus H. Zengerle GmbH erhält ein Leistungsentgelt für die erfolgreiche Darlehensvermittlung vom Darlehensgeber. Die Höhe dieser Vergütung kann sich insbesondere ergeben aus:

• Bruttodarlehenssumme

• Zinszahlungen

• Prämien

Wie hoch die Vergütung schlussendlich sein wird, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Detaillierte Informationen entnehmen Sie gerne zu einem späteren Zeitpunkt dem sog. ESIS-Merkblatt, welches Sie rechtzeitig vor Vertragsschluss ausgehändigt bekommen. Weitere variable Vergütungen sind grundsätzlich möglich, bemessen sich aber immer anhand von qualitativen Merkmalen.

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Erteilung der Erlaubnis für die Vermittlung von Darlehen (mit Ausnahme von Verbraucher-Immobiliardarlehen) nach § 34 c Abs. 1

GewO:

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Erteilung der Erlaubnis nach § 34 c Abs. 1 GewO:

Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Gewerberecht

Postfach 11 60

89401 Dillingen

Tel: 09071-51-0

Fax: 09071-51-101

Internet: http://www.landkreis-dillingen.de/

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Erteilung der Erlaubnis für die Vermittlung von

Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen nach § 34 i GewO:

Die Erlaubnis gem. § 34i Abs. 1 S. 1 GewO als Immobiliendarlehensvermittler wurde erteilt durch die Handelskammer IHK München und Oberbayern. Der Berater ist im Versicherungsvermittlerregister eingetragen unter der Nummer D-W-155-M7G1-62

Das Register kann eingesehen werden beim:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.

Breite Straße 29

10178 Berlin

www.vermittlerregister.info

Tel.: 0180-600 585-0

(Festpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)

Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern

Max-Joseph-Str. 2

80333 München

Telefon: 089-5116-0

Telefax : 089-5116-1306

E-Mail: info@muenchen.ihk.de

Der Vermittler ist unter folgender Registrierungsnummer gem. §34 i GewO eingetragen: D-W-155-M7G1-62 siehe: www.vermittlerregister.info

Die Markus H. Zengerle GmbH nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen teil. Verbraucher können, unbeschadet ihres Rechts, die Gerichte anzurufen, die unten genannten Schlichtungsstellen im Rahmen ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs anrufen.

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen sowie bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der §§ 655a-655d BGB (Vermittlung von Verbraucherdarlehensverträgen und entgeltlichen Finanzierungshilfen) oder Art. 247a § 1 EGBGB (Allgemeine Informationspflichten bei Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen und entsprechenden Finanzierungshilfen):

Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank

Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 2388-1907, Telefax: +49 69 709090-9901

Email: schlichtung@bundesbank.de

Internet: www.bundesbank.de/schlichtungsstelle

Die Markus H. Zengerle GmbH ist gemäß § 655a Absatz 3 Satz 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs an keine Darlehensgeber gebunden: (Darlehensvermittler)

Form der Vergütung:

-Preisberechnung beim Kunden: Berechnungsmethode

-Provisionen oder sonstige Anreize: Berechnungsmethode

Die tatsächlichen Beträge zu einem späteren Zeitpunkt im ESIS-Merkblatt angegeben.

Beschwerdestellen für die außergerichtliche Streitbeilegung:

Ombudsmann Immobilien im IVD, Littenstr. 10, 10179 Berlin

www.ombudsmann-immobilien.net

 

4. Angaben zu: Weitere Geschäftsbereiche (erlaubnisfrei)

Bei der Beratung zu und der Vermittlung von folgenden Produkten (genehmigungsfrei)

wird der Berater ihr Vertragspartner.

- Solit Edelmetall-Depot und physische Edelmetallgeschäfte.

Berät die Markus H. Zengerle GmbH Sie hinsichtlich einer allgemeinen Strukturierung Ihres Vermögens ohne konkrete Anlageempfehlungen bezüglich eines oder mehrerer Finanzinstrumente auszusprechen (Finanzplanung) oder berät Sie zu den Themen Nachfolgeplanung, Unternehmensberatung, versicherungsmathematische Berechnungen, Seminare oder Softwarelösungen, Dokumentenverwaltung, so handelt es sich um erlaubnisfreie Geschäfte, die die Markus H. Zengerle GmbH unter eigener Haftung ausführt.

__________________________________________________________

Eine Vermögensschaden Haftpflichtversicherugn für die Markus H. Zengerle GmbH besteht bei der R+V Allgemeine Versicherung AG für Immobiliendarlehensvermittlung nach § 34i mit 500.000,-€ je Versicherungsfall und 1 Mio € je Vers. Jahr.

Und als Versicherungsvermittler nach §34d Absatz 1 GewO mit 1,5 Mio € je Vers.fall und 3 Mio € je Vers. Jahr.

Außerdem ist die Erbringung von Finanzdienstleistungen mitversichert.

 

 


WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben